Blütensaum Veitshöchheim
Schöne, niedrige wachsende Staudenkomposition für halbschattige Flächen und sonnige Gehölzränder. Ansprechende Staudenmischung aus überwiegend niedrig wachsenden Arten, die vor allem im Zeitraum von Mai bis September für attraktive und wechselnde Aspekte sorgen. Die vorherrschenden Blütenfarben sind gelb, blau und weiss. Verwendung: Hausgarten, öffentliche Anlagen. Sehr gut geeignet zur Pflanzung unter lichten Gehölzen und als Vorpflanzung von gechnittenen und freiwachsenden Hecken bei wechselnder Besonnung. Die Mischung erträgt keine extreme Trockenheit. Rückschnitt Mitte Februar. Empfehlenswert sind 3 Jätgänge pro Jahr: Ende April/ Anfang Mai, Ende Juni/ Anfang Juli sowie Mitte Oktober.
mit Zwiebeln vorrätig
ab 1 qm
CHF __,__
Bestellmenge
ohne Zwiebeln vorrätig
ab 1 qm
CHF __,__
Bestellmenge